Arnoldschule Bochum  |  Schulleben  |  Schule im Stadtteil

Schule im Stadtteil

Der Bochumer Griesenbruch - ein Stadtviertel im Wandel: auf dieser Seite wollen wir unser unmittelbares schulisches Umfeld vorstellen oder darauf verweisen.


Der Generationenpark

Die aus Mitteln des Stadtumbaus West aufwändig umgestaltete ehemalige 'Arnoldwiese' wurde 2011 als Generationenpark eröffnet. 'Er heißt Generationenpark, weil er die Jungen (der Arnoldschule) mit den Alten (des Albert-Schmidt-Hauses) räumlich, optisch, spielerisch und landschaftlich einander näher bringt.', so die WAZ am 21.06.0211. Bild vergrößern



weitere Photos
 

weitere Photos



Albert-Schmidt-Haus

'Es trägt den Namen eines mutigen Mannes: Das Albert-Schmidt-Haus im Bochumer Stadtteil Griesenbruch wurde nach einem Pfarrer der Bochumer Altstadtgemeinde benannt, der in der Zeit des Nationalsozialismus für jüdische Mitbürger eintrat und der bekennenden Kirche angehörte. ...'


  nach oben

Zentralmassiv

'Kurze Wege: 7 Gehminuten in die Innenstadt, 5 ins Bermudadreieck, 4 in den Westpark, 10 zum Schauspielhaus, 5 zur S-Bahn, 3 zur U-Bahn, 3 zur Tankstelle, 1,5 km zum neuen Szeneviertel Ehrenfeld...
Mitten im Leben: Einkaufen auf dem Abendmarkt donnerstags direkt vor der Tür, Cappuccino trinken im Cafe Treibsand direkt im Haus, Kreativwirtschaftseinheiten wie Architekturbüros und Werbeagenturen unter dem 1,40 m dicken Stahlbetondach unter den Wohnungen. Tagsüber belebt, abends ruhig. Joggen an der Jahrhunderthalle. Fahrradfahren auf der Erzbahntrasse...'


  nach oben

Café Treibsand

'Ein Ausflug ins Café Treibsand gehört seit Jahren für Viele zum unverzichtbaren Bestandteil ihres Lebens im Ruhrgebiet. Als Ort für gepflegten Café-Genuss mit Tendenz zu Extravaganzen kultureller und unverwechselbarer persönlicher Art sind wir seit über 30 Jahren die Institution in unserer Region. Ende 2011 sind wir von der Castroper Straße in den Hochbunker am Springerplatz (Zentralmassiv) umgezogen. Das neue Treibsand ist im Blaubuchsenviertel im wilden Bochumer Westen frisch renoviert, hell, nicht zugig und mit großer Terrasse...'


  nach oben

Sae Institute


  nach oben

Westpark und Jahrhunderthalle

'Vollkommen. Anders.
IndustrieDenkmal. KulturKathedrale. ReiseZiel.
Jahrhunderthalle Bochum.
Alles bleibt anders. Die Jahrhunderthalle Bochum hat einen neuen Look. Im Internet. Willkommen, wo das Herz schneller schlägt. Einmal mehr gilt: ein Raum in Bewegung. Modern, das Layout. Frisch, die Farben. Zukunft trifft auf Bewährtes. Das hat in der Jahrhunderthalle Bochum Tradition. Nicht zuletzt deshalb ist aus der ehemaligen Gaskraftzentrale des Bochumer Vereins inzwischen eines der außergewöhnlichsten Festspielhäuser Europas geworden. Leuchtturm. Sakraler Körper. Ein Ort, der Menschen verändert. Weil er wandelbar ist. Und einmalig. Real wie virtuell. Sie hier? Trifft sich gut.'


  nach oben

Rottstraße 5 Theater



  nach oben    |     zurück zur Startseite