Arnoldschule Bochum  |  Schulprofil  |  Schul-/Hausordnung

Schulordnung/Haus-/Pausenordnung

Schulordnung

 Wir sind gegen jede Art von körperlicher Gewalt.
 Wir beleidigen und provozieren andere nicht.
 Wir nehmen Rücksicht.
 Wir helfen einander.
 Wir achten das Eigentum anderer.
 Wir gehen achtsam mit allen Dingen der Schule um.
 Wir wollen uns auf dem Schulgelände richtig verhalten.


Haus-/Pausenordnung

 Wir gehen langsam zur Hofpause.
 Wir bleiben in den Pausen auf dem Schulhof.
 Mit Stöcken, Steinen oder anderen Gegenständen werfen wir nicht.
 Wir klettern nicht auf Bäume und Dächer.
 Mit Lederbällen dürfen wir nicht spielen.
 Die Klassen 3 und 4 spielen Fußball auf dem Bolzplatz (Plan beachten!).
 Die Spielgeräte packen wir wieder in die Spielekisten zurück.
 Nach dem Klingeln gehn wir sofort zum Aufstellplatz.
 Die Toiletten sind nicht zum Spielen gedacht.
 Wir halten den Schulhof sauber.
 Klingelt es zur Regenpause, bleiben wir in der Klasse.


Unsere Pausenhelfer

Seit dem Schuljahr 2010/2011 gibt es an unserer Schule Pausenhelfer. Angeleitet für ihren 'Dienst' unterstützen Schüler/innen der Klassen 3 und 4 die Aufsicht führenden Lehrer/innen:
Unsere Pausenhelfer sind für dich da.
Sie helfen
 wenn du weinst, weil du hingefallen bist oder wenn du traurig bist.
 Sie begleiten dich zur Pausenaufsicht oder in die Schule.
 wenn du deine Jacke oder deine Schuhe nicht zukriegst.
 wenn du Ärger mit anderen Kindern hast. Sie machen dir Mut, dich wieder zu vertragen. Ist es nicht nötig, sagen sie der Lehrerin Bescheid.
 wenn du das Toilettenpapier vergessen hast.
 beim Aufstellen am Pausenende.




  nach oben    |     zurück zur Startseite